richtfest-in-leipzig Günter Papenburg Ag

Richtfest in Leipzig

Richtfest in Leipzig

Im Zentrum von Leipzig wächst in rasantem Tempo das Studentenwohnheim LUMIS. Nun wurde ein Meilenstein im Bauprozess erreicht: es konnten die Nägel ins Gebälk geschlagen und der Richtkranz über das Dach des 8-geschossigen Bauwerks gehoben werden. Die GP Papenburg Hochbau GmbH hat den Auftrag für den Schlüsselfertigbau erhalten.

Richtfest in Leipzig

Am 19. Oktober 2023 wurde am Bauvorhaben das Richtfest gefeiert. Im Zentrum von Leipzig - zwischen Hauptbahnhof und Zoo - wächst in rasantem Tempo ein Studentenwohnheim für die
Die hat den Auftrag für die schlüsselfertige Erstellung des Gebäudes inklusive Außenanlagen und Ausführungsplanung erhalten.

Ziel ist es, nicht nur moderne und qualitativ hochwertige 424 Appartements, sondern auch attraktive Lebens- und Arbeitsräume zu schaffen, u. a. mit Gemeinschaftsbereichen und modernen Services (Café, Kino, Fitnessstudio, E-Bike-Ladestationen, Car-Sharing-Angebot, …). 

Auch für das Stadtbild ist das Großprojekt als Lückenschluss und Wiederherstellung des historischen Blockrandes von herausragender Bedeutung. Die Fassadengestaltung wird an den benachbarten Bestand angelehnt und ist geprägt von farbigen Putzfassaden, Klinker sowie ornamental ausgebildeten Lisenen und Gesimsen.

Richtfest in Leipzig Visualisierung von IPROconsultVisualisierung von IPROconsult

Seit dem Juli 2022 wurden auf dem Areal im Auftrag der 291 Bohrpfähle erstellt, 10.000 t Erdstoffe entsorgt und 1400 t Stahl mit 9000 cbm Beton zu einem Rohbau verarbeitet. 

In der Anwesenheit der Vertreter des Auftraggebers, der Planer und ca. 120 geladenen Gästen wurde nach Einschlagen der symbolischen Nägel und dem Richtspruch des Poliers, Herrn Zack, die Richtkrone vom Kran 1 der Baustelle in die Lüfte gehoben.

Für die  ist es mit ca. 30 Mio. € das derzeit zweitgrößte Bauvorhaben. Nun gilt es den knappen Zeitplan bis zur Übergabe im August 2024 einzuhalten.


Richtfest in Leipzig
Richtfest in Leipzig
Im Zentrum von Leipzig - zwischen Hauptbahnhof und Zoo - wächst in rasantem Tempo das Studierendenwohnheim LUMIS. Nun wurde ein Meilenstein im Bauprozess erreicht: es konnten die Nägel ins Gebälk geschlagen und der Richtkranz über das Dach des achtgeschossigen Bauwerks gehoben werden., Günter Papenburg AG