grundschule-neumarkt Günter Papenburg Ag

Grundschule Neumarkt

Grundschule Neumarkt

PPP-Projekt Schulen Halle (Saale)

Grundschule Neumarkt

Ort
Halle (Saale)


Auftraggeber
Stadt Halle (Saale) Marktplatz 1, 06108 Halle


Leistungsumfang
Sanierung


Vertragssumme
3,7 Mio. €


Realisierung
08/2008 - 08/2009


Hauptleistungen

  • Sanierung Schulgebäude und Hort
  • NGF: 4.534 m²
  • Schülerzahl: 335
  • Bautyp: Klinkerbau / Einzeldenkmal
  • Baujahr: 1870

Beschreibung

Besonderheiten am Schulstandort

Die Bleiverglasungen und Deckengemälde im Eingangsbereich und in der Turnhalle der 1870 erbauten Grundschule Neumarkt wurden unter denkmalschutzrechtlichen Auflagen wieder hergestellt. Außerdem erfolgte die aufwändige Erneuerung von 50 Balkenköpfen. Hierbei zeigte sich erst während der Bauphase, dass der Zustand der Balkenköpfe eine Weiterverwendung nicht erlaubt. Die dadurch eingetretene Verlängerung der Bauzeit konnte schnell wieder aufgeholt werden.

Partner

Bilfinger Hochbau GmbH
Walter-Köhn-Straße 4a, 04356 Leipzig
(ARGE-Anteil je 50 %)

Grundschule Neumarkt

Grundschule Neumarkt
000 Mitarbeiter:innen in den Sparten Gewinnung von Rohstoffen, Produktion von Baustoffen, Hoch-, Tief-, Straßen- und Gleisbau sowie Maschinen- und Anlagenbau, Logistik, Recycling und Verwertung. Bundesweit arbeiten rund 4. , Logistik, Günter Papenburg AG.Die GP Gruppe ist ein Kompetenznetzwerk von 61 Tochtergesellschaften und Betriebsteilen der GP Günter Papenburg AG